Chi Well Pointer-Magnetstifte

 

 Diese wurden in China von Dr. Chi Kyung Kim entwickelt. Sie arbeiten mittels einem Permanentmagnetfeld, der Ferninfrarottechnik und wirken ähnlich wie eine Akupunktur. Sie helfen uns die Energie im Körper in Balance zu halten, unser Wohlbefinden zu verbessern und zu erhalten. Ein ungestörter Energiefluss bedeutet Gesundheit! Durch zu viel oder zu wenig Energie entstehen körperliche Beschwerden sowie Blockaden und der Energiefluss wird somit gestört. Mittels der Chi Well Pointer Magnetstifte wird der gestörte Energiefluss über die Akupunkturpunkte der 12 Meridiane reguliert und  sie aktivieren die Selbstheilungskräfte des Körpers.

 

Wirkung:

  • Regeneration der Zellen und des Stoffwechsels.

 

  • Die Zirkulation in den Kanälen wird verstärkt.

 

  • Toxine im Körper werden reduziert.

 

Diese Behandlung ist nebenwirkungsfrei

und wird bei folgenden Problemen angewendet:

 

  • Migräne
  • Schwindel
  • Hitzeschlag
  • Gelenkbeschwerden
  • Verdauungsprobleme
  • Blasenentzündung
  • Hexenschuss
  • Menstruationsbeschwerden
  • Müdigkeit
  • Schlaflosigkeit
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Probleme der Atemwege etc.

 

Nicht anwendbar bei Klientinnen/ Klienten mit:

 

  • Herzschrittmacher
  • Implantate, die sich durch magnetische Impulse verschieben können
  • während der Schwangerschaft
  • Schrapnellen (Granatsplitter)

 

Wichtig:

 

  • Ich behandle keine Krankheiten!
  • Zuerst bitte vom Arzt abklären lassen!
  • Die Chi Well Pointer Magnetstifte ersetzen keine ärztliche Hilfe sowie auch keine therapeutischen Maßnahmen!
  • Im Bedarfsfall arbeite ich gerne mit Ärzten zusammen!